Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   HU   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   IS   SV   NO   IT   FI   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Nemecko-slovenský slovník

Online-Wörterbuch Slowakisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Slowakisch

Report Spam

Hier kannst du den unten angeführten Eintrag als Spam markieren. Sobald das drei registrierte Benutzer getan haben, wird der Text des Eintrags nicht mehr angezeigt. Sollte ein Beitrag fälschlicherweise als Spam markiert worden sein, kannst du auch eine Gegenstimme abgeben, dadurch erhöht sich die Anzahl der benötigten Spam-Stimmen um eins.

Ist das ein unangebrachter Eintrag (Spam)?
Um abstimmen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein. Dadurch soll eventuellem Missbrauch dieser Funktion vorgebeugt werden. Login | Registrieren
Frage:
Slowakische grammatische Kategorien in Klammern  
von renbyska (SK), 2018-01-26, 18:44  like dislike  Spam?  
Hallo, Leute!
In Zusammenhang mit Einträgen, die keine Substantive sind (d.h. Adjektive, Pronomen oder Worte ohne Kategorie), sowie mit ergänzenden Informationen zu ihnen, möchte ich mit Euch einige Details besprechen und sich zu gemeinsamen Vorgehen vereinen.
Beispiele:
https://desk.contribute.dict.cc/?action=edit&id=1550964
mnohé {pl} [f. + n. + m. neživ.] = viele
https://desk.contribute.dict.cc/?action=edit&id=1550965
všetky [f. + n. + m. neživ.] = alle
https://desk.contribute.dict.cc/?action=edit&id=73095
obaja = beide [männlich belebt]
oder in EN-SK Teil
ensk.dict.cc: neživ.
1/ Meiner Meinung nach sollte diese Ergänzung jedenfalls an SK- Seite stehen, weil die Erklärung nämlich das slowakische Wort grammatisch präzisiert (das ist nicht wie ein genaues Äquivalent in Übersetzung von z.B. „učiteľka = teacher [female]“ in EN-SK Teil) .

2/ Dann sollte da m.E. auch Pluralbezeichnung stehen, bloß nicht in geschwungenen Klammern, denn die sind nur den Substantiven vorbehalten.
Siehe die Guidelines: 7. Word Classes: NOUNS - GENDER TAGS
„Nouns are assigned to the "noun" class automatically if a gender or plural tag is inserted. That's why gender tags - {f}, {n}, {pl}, {ж}, {m.pl}, ..., anything in curly brackets - should only be used with nouns.“
und
9. Word Classes: OTHER
„ ...Gender in pronouns can be indicated by using the appropriate gender abbreviation in square brackets, e.g. [f], [n], [pl], [ж], [m.pl], ..., *Don't use curly brackets, these are reserved for nouns!*“

3/ Die Geschlechte in eckigen Klammern wären dann richtig durch Abkürzungen „m“, „f“, „n“ statt „muž.“ „žen.“ „str. rod“ ausgedruckt.

4. Wie könnte dann eine korrekte Eintragung aussehen?
So:  mnohé [pl.] [f. + n. + m. neživ.] ?
Oder  so:   mnohé [f. + n. + m. neživ. pl.] ?

Was meint Ihr davon?
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Slowakisch-Wörterbuch (Nemecko-slovenský slovník) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten