Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   PT   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   ES   IS   RU   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Nemecko-slovenský slovník

Online-Wörterbuch Slowakisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-SlowakischSeite 1 von 1
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

Slovak-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Slowakisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
Slowakische grammatische Kategorien in Klammern » antworten
von renbyska (SK), 2018-01-26, 18:44  like dislike  Spam?  
Hallo, Leute!
In Zusammenhang mit Einträgen, die keine Substantive sind (d.h. Adjektive, Pronomen oder Worte ohne Kategorie), sowie mit ergänzenden Informationen zu ihnen, möchte ich mit Euch einige Details besprechen und sich zu gemeinsamen Vorgehen vereinen.
Beispiele:
https://desk.contribute.dict.cc/?action=edit&id=1550964
mnohé {pl} [f. + n. + m. neživ.] = viele
https://desk.contribute.dict.cc/?action=edit&id=1550965
všetky [f. + n. + m. neživ.] = alle
https://desk.contribute.dict.cc/?action=edit&id=73095
obaja = beide [männlich belebt]
oder in EN-SK Teil
ensk.dict.cc: neživ.
1/ Meiner Meinung nach sollte diese Ergänzung jedenfalls an SK- Seite stehen, weil die Erklärung nämlich das slowakische Wort grammatisch präzisiert (das ist nicht wie ein genaues Äquivalent in Übersetzung von...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
mnohé [pl.] [f. + n. + m. neživ.] ✓  #886113
von Murrsi (AT), 2018-01-26, 19:19  like dislike  Spam?  
Diese Version finde ich nicht so gut: mnohé [f. + n. + m. neživ. pl.]
Denn hier könnte man glauben, das "pl" bezieht sich nur auf m. neživ.

Falls wir das Plural anfügen wollen, dann finde ich folgende Eintragung nicht nur eindeutiger, sondern auch einfacher zu verstehen:
mnohé [pl.] [f. + n. + m. neživ.]
Antwort: 
mnohé [pl.] [f. + n. + m. neživ.]  #886225
von renbyska (SK), 2018-01-28, 17:24  like dislike  Spam?  
Klingt sehr logisch.
Lass uns jedoch mit den Änderungen ein Paar Tage warten. Vielleicht meldet sich jemand mit irgendeine Bemerkung ?
Frage:
Eigentümer vs. Besitzer » antworten
von gabzgabz (CH), 2016-01-16, 11:11  like dislike  Spam?  
Im Deutschen ist Eigentümer nicht gleich Besitzer. Man kann etwas wohl besitzen (dann wäre man Besitzer), ohne dass es einem gehört. Umgekehrt kann einem ewas gehören (Eigentümer), was man grade nicht besitzt (z.B. wenn es gestohlen wurde oder man es ausgeliehen hat etc.). Natürlich kann man auch beides gleichzeitig sein, dann wäre man eben sowohl Eigentümer als auch Besitzer.
Suche ich nach Eigentum, wird das auf Slowakisch mit majetok wie auch vlastníctvo angegeben. Suche ich nach Besitz, erhalte ich die gleichen Ergebnisse. Macht Slowakisch da keinen Unterschied?
Ist majiteľ tatsächlich der Eigentümer und vlastník der Besitzer? Dann müsste Eigentum = majetok und Besitz = vlastníctvo sein, oder nicht?
Antwort: 
von Murrsi (AT), Last modified: 2016-01-16, 11:55  like dislike  Spam?  
 #831101
Also nach meiner kurzen Recherche würde ich es so sehen:
"držiteľ" entspricht dem Besitzer/ Inhaber
"vlastník" entspricht dem Eigentümer.
Wo "majiteľ" rechtlich anzusiedeln ist bin ich mir nicht ganz sicher. Aber ich denke, "majiteľ" entspricht "vlastník"

http://rozdiely.sk/rozdiel-medzi-vlastnikom-a-drzitelom-vozidla/
http://www.odhlasenie.sk/

Aber am besten bestätigt dir das auch noch ein/e Muttersprachler_in. ;-)
Antwort: 
Eigentümer vs. Besitzer   #831123
von renbyska (SK), 2016-01-16, 15:17  like dislike  Spam?  
Murrsi hat es genau gefasst. Ich bin zwar kein Jurist, muss aber bei meiner Arbeit solche Nuancen sehr präzis unterscheiden, also wage ich zu sagen, dass die Erklärung stimmt. "Majiteľ" und "vlastník" werden damit Synonyme.
Antwort: 
von gabzgabz (CH), 2016-01-20, 06:55  like dislike  Spam?  
 #831465
Vielen Dank für die Aufklärung.
Frage:
verheiratet » antworten
von Murrsi (AT), 2015-11-30, 15:41  like dislike  Spam?  
Hier liegt ein Dublikat vor.
skde.dict.cc: verheiratet
Ich wollte fragen, welche Version wir löschen sollten.
Lg Murrsi
Antwort: 
die letzte  #826373
von Squirrel-quattro (UN), 2015-12-05, 22:17  like dislike  Spam?  
Laut GL 3 <1> müsste der Eintrag gelöscht werden, der als letztes eingetragen wurde, also "ženatý [muž] | vydatá [žena]". Ich weiß nicht, ob das "[muž]" bzw. "[žena]" auf der SK-Seite notwendig ist, wenn ja, könnte man es bei den anderen beiden Einträgen ja ergänzen.

<1> "[...] In case of duplicate entries, confirm the one posted first, improve it in case of errors and delete the one posted later. [...]"
Antwort: 
von Murrsi (AT), Last modified: 2015-12-05, 23:45  like dislike  Spam?  
 #826374
[muž]"/"[žena] ist auf der SK Seite eigentlich absolut nicht nötig. Von dem her sind die seperaten Einträge wahrscheinlich ohnehin eindeutiger.
Hab daher jetzt den Eintrag "ženatý [muž] | vydatá [žena]" zum Löschen markiert.
Danke.
Frage:
Diminutiv » antworten
von Murrsi (AT), Last modified: 2014-06-12, 10:48  like dislike  Spam?  
Hallo Leute :),

Man stößt im Slowakischen immer wieder auf Diminutive, die man schwer Übersetzen kann, da es dafür im Deutschen keinen wirklichen Diminutiv gibt. Ein Beispiel, dass mir etwa einfällt ist "Margerite" <--> "margarétka" & "margaréta" oder etwa "Auto". Dennoch sind die Einträge ins Wörterbuch durchaus wichtig, da gerade die Diminutivformen im Slowakischen sehr gerne verwendet werden.

Ich dachte dabei an folgende Lösungen:
margarétka {f} -- Margerite {f} [dimin.]    ... hier besteht aber die Gefahr, dass man die Form "Margerite" für den deutschen Diminutiv hält
margarétka {f} -- [Dim. von] Margerite {f} ... das wäre wohl eindeutiger, aber ich weiß nicht, ob diese Form des Eintragens zu dict.cc passt.
margarétka {f} -- [Dim. von Margerite] ... ist nicht wirklich ein schöner Eintrag finde ich

oder: man trägt es ganz einfach wie gehabt ein; also:
margarétka {f} -- Margerite {f}

Was meint ihr?
Antwort: 
Diminutiv  #758757
von renbyska (SK), Last modified: 2014-06-16, 10:50  like dislike  Spam?  
Das Problem ist wirklich nicht einfach zu beantworten, ich habe darüber schon eine längere Zeit nachgedacht, bisher habe ich jedoch keine eindutige Antwort gefunden. Bei den vorgeschlagenen Lösungen hat jeder Vorschlag seinen Einwand, dem ich wirklich zustimmen muss:
margarétka {f} -- Margerite {f} [dimin.]    ... kann wirklich für den deutschen Diminutiv gehalten werden
margarétka {f} -- [Dim. von Margerite] ... ist wirklich nicht schön

margarétka {f} -- [Dim. von] Margerite {f} ... ist tatsächlich eindeutiger und ich glaube im Prinzip dass das wichtigste ist, worüber wir uns einigen. Hier kann ich jedoch noch was vorschlagen:

margarétka {f} [zdrob.] -- Margerite {f} [Dim. von M.]
http://slovnik.juls.savba.sk/?w=margar%C3%A9tka&s=exact&c=J...

Übrigens, gibt es nicht in diesem konkreten Fall ein Diminutiv "Margeritchen"?
Google: "Margeritchen"
Antwort: 
von Murrsi (AT), Last modified: 2014-07-16, 15:10  like dislike  Spam?  
 #762832
Schade dass sich hier so wenige Leute beteiligen... :-/
Ich wäre wohl nach wie vor eher für die Variante "margarétka {f} -- [Dim. von] Margerite {f}"

Bei dieser Form "margarétka {f} [zdrob.] -- Margerite {f} [Dim. von M.]" sehe ich nämlich folgende Probleme:

o "margarétka {f} [zdrob.]" ... die Ergänzung [zdrob.] müsste man dann womöglich bei allen eingetragenen Diminutiven hinzufügen, um einheitlich zu bleiben. Ansonsten könnte es zu Verwirrungen kommen, wenn es bei einigen Einträgen hinzugefügt ist und bei anderen nicht. Wie etwa hier:

autíčko {n}              Elefantenrollschuh {m} [ugs.] [kleines Auto]
autíčko {n}              Spuckerl {n} [ugs.] [österr.] [kleines Auto]
autíčko {n} [zdrob.]   Auto {n} [Dim. von A.]

o "Margerite {f} [Dim. von M.]" ... Hier müsste man dann wohl "Margerite...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
von Heflamoke (DE/RS), 2014-10-01, 13:42  like dislike  Spam?  
 #771975
Manche Diminutiv sind einfach nur selten bzw. wenn überhaupt benutzt, dann humoristisch.

Auto - Autochen (absolute Verniedlichung / Umgangssprache, aber existiert)

https://www.google.de/#q=%22Autochen%22
Frage:
neodborné názvy vs. taxonómia v slovenčine » antworten
von renbyska (SK), Last modified: 2014-05-13, 14:59  like dislike  Spam?  
Často sa pri slovenských heslách v zoológii a botanike stretávame popri vedeckom dvojslovnom názve aj s názvom iným, bežne používaným, ktorý však nie je vedecký (ale ani ľudový, keďže výraz je spisovný). Ako ho tu označiť, aby bolo príp. "neslovákovi" resp. laikovi jasné, že nejde o vedecké pomenovanie? Pri overovaní slovenských hesiel som vo Wikipedii natrafila na výborné riešenie, a síce uviesť pri takomto názve v SK označenie:
1. [neodborne]
   napr. "hejk" alebo "morská šťuka" [neodborne] (príp. spolu s latinským názvom [Merluccius merluccius])
2. [mimo taxonómie]
   napr. oskoruša [mimo taxonómie] [Sorbus domestica]
   (čo je inak odborne: jarabina oskorušová)
   alebo napr. pínia [mimo taxonómie] [Pinus pinea]
  (čo je inak odborne: borovica píniová)

Medzi spôsobom označenia 1 a 2 by...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
von Murrsi (AT), 2014-06-10, 00:36  like dislike  Spam?  
 #757904
Also für mich klingt das prinzipiell recht gut.
Ich hoffe nur, dass die slowakische Seite dadurch nicht zu unübersichtlich wird...
Frage:
Styropor » antworten
von Murrsi (AT), 2014-03-15, 11:19  like dislike  Spam?  
Hallo an alle,
Ich würde gerne den Begriff "Styropor" in dict.cc DE-SK eintragen. Die Frage, die sich stellt, ist nun: "Wie?"
Michalko und ich haben schon etwas darüber gesprochen und ich dachte mir nun, es ist wahrscheinlich besser, das ganze ins Forum zu bringen:

http://desk.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1084665

Eigentlich stellt sich (meiner Meinung nach) nur die Frage, wie in der slowakischen (Alltags-)Sprache dieser (Dämm-)Stoff bezeichnet wird:
http://www.logismarket.at/ip/elitec-styropor-styropor-653251-FGR.jp...
http://www.ilumi.de/image/projekte/3d_visualisierung/styropor/big2....

Im Deutschen sagt man dazu de facto ausschließlich "Styropor" (zumindest habe ich noch nie etwas Anders gehört). Ich habe meine Freundin gefragt, wie sie dazu sagen würde und sie bezeichnete...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
von michalko (SK), 2014-03-15, 13:40  like dislike  Spam?  
 #748341
http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?16415-Styrodur-Styrop...
http://www.bauwissen-online.de/PDF/Waermed_Fibel_04-006.pdf

Styropor (EPS) (nur fachsprachlich im Bauwesen für Produktmarkenname) - allgemein gesagt: "penový polystyrén"
Google
Styrodur (XPS) (fachsprachlich im Bauwesen) - oder "tvrdený polystyrén"
Google

Ich dekne...der Begriff "Styropor" ist etwas wie "Styrofoam" - (Poly)Styr[o](lene) foam [foam/Schaum] —> Polystyrolschaum = polystyrénová pena/penový polystyrén.
Antwort: 
von Murrsi (AT), 2014-04-06, 20:21  like dislike  Spam?  
 #750617
Frage:
Verwirrung in der Wortart » antworten
von Murrsi (AT), 2013-10-30, 13:41  like dislike  Spam?  
Hej Leute,
Wie wird damit umgegangen, wenn ein Wort im Deutschen z.B. ein Adverb ist, im Slowakischen aber z.B. ein Partikel. Das ist z.B. bei "takmer" der Fall, soweit ich das sehe...

http://slovniky.korpus.sk/?w=takmer&s=exact&c=f09c&d=ks...
http://www.duden.de/rechtschreibung/fast

Ich habe mich dann immer eher am Slowakischen orientiert. Gibt es da eine einheitliche Vorgehensweise?
Antwort: 
von renbyska (SK), 2013-11-04, 11:17  like dislike  Spam?  
 #732447
Hallo, Murrsi,
See "Guidelines:" right at the top:

http://desk.contribute.dict.cc/guidelines/

Word Classes
adj  adjective ... etc.
Assign all (and only those) word classes that are valid for both sides of the translation pair.
Antwort: 
von Murrsi (AT), 2013-11-05, 01:48  like dislike  Spam?  
 #732602
danke renbyska für beide antworten :)
Frage:
Doppelter Eintrag » antworten
von Murrsi (AT), 2012-05-13, 14:23  like dislike  Spam?  
Ich habe unlängst bemerkt, dass "poslať" zwei mal als "senden" eingetragen worden ist. In den Guidelines steht, man solle den ursprünglicheren Eintag aktualisieren und den neueren zum Löschen markieren. Versuche ich jedoch beim urspünglichen Eintrag [dok.] anzufügen, so bekomme ich einen Error des Duplikates.
Jetzt stehe ich vor dem Problem, dass ich beide Einträge zum Löschen markiert habe, was ich nicht mehr rückgängig machen kann. Ebenso wenig kann ich jedoch den urspügnlichen Eitrag aktualisieren und [dok.] anfügen (aufgrund des "Duplikat-Errors").
Was soll ich jetzt tun?
Antwort: 
Kein Problem :-)  #656039
von su1963 (AT), 2012-05-13, 16:27  like dislike  Spam?  
Ein "reopen" kann man - soweit ich weiß - tatsächlich nicht mehr zurücknehmen. Das ist aber nicht weiter schlimm - man muss sich einfach von den anderen überstimmen lassen.

Ich habe jetzt jedenfalls dem einen (=vollständigen) Eintrag zugestimmt (http://desk.contribute.dict.cc/?action=edit&id=288247) und beim anderen für "delete" gevotet (http://desk.contribute.dict.cc/?action=edit&id=38024)
Antwort: 
versehentliches "Re-Open" ist halb so schlimm  #656145
von su1963 (AT), Last modified: 2012-05-14, 12:26  like dislike  Spam?  
Hab' gerade gesehen, dass man zwar das "Re-Open" nicht rückgängig machen aber wieder dem (versehentlich geänderten) Originaleintrag seine Stimme geben kann.
Man muss sich also gar nicht überstimmen lassen und kommt ohne rotes "OUTVOTED" davon :-)
Frage:
Diminutiv » antworten
von Murrsi (AT), 2012-05-07, 12:48  like dislike  Spam?  
hallo zusammen :),
sollen eigentlich Diminutiv - Wörter (also Verniedlichungsformen) auch eingetragen werden? oder ist das eher eine überschwemmung des dict, die man sich sparen soll?
ich meien damit wörter wie "häubchen" - "čiapočka" oder "schühlein - "topánočka".
lg murrsi
Antwort: 
Diminutiv  #655579
von renbyska (SK), 2012-05-10, 08:24  like dislike  Spam?  
Ich glaube diese Formen haben eine besondere Begründung wenn man damit eine neue Bedeutung bezeichnet die schiebt den Sinn des Diminutivs, z.B.:
chlap - ein erwachsener, oft stattlich Mann
chápätko - ein kleiner (5-6 jähriger) Junge;
žena - eine erwachsene Frau
žienka, napr. lesná žienka - eine Waldfee.
Antwort: 
Besser mehr als weniger  #655736
von su1963 (AT), 2012-05-11, 12:00  like dislike  Spam?  
Oft entspricht der Diminutiv im Slowakischen im Deutschen nicht wirklich der Verkleinerungsform sondern ist eine gleichberechtigte (manchmal sogar üblichere) Variante des "normalen" deutschen Wortes, z.B. dar/darček. In dem Fall sollte man den Diminutiv immer eintragen.

Im Zweifel bin ich grundsätzlich eher für die Eintragung. Sie ist für Slowakisch-Anfänger nämlich eine große Hilfe bei der (teilweise recht komplizierten) Rechtschreibung der Diminutive.
(Auch für dict.cc ist eine hohe Zahl von Einträgen doch eher ein Vorteil als ein Nachteil.)
9 Fragen und 19 Übersetzungen (= 28 Einträge) derzeit im Slowakisch-Deutsch-Forum
Spam-Reports bitte über den Link neben Name und Datum des Eintrags!      
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Slowakisch-Wörterbuch (Nemecko-slovenský slovník) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung